Deine Hotel Ausbildung 2019: Du kannst Hotel Manager von morgen sein

Starte jetzt Deine Berufsausbildung bei Hilton!

Eine offene Tür. Ein Lächeln zur Begrüßung. Ein herausragendes Erlebnis. So empfangen wir 160 Millionen Gäste pro Jahr. Dabei bleiben wir stets unserem Anspruch treu: die Zufriedenheit unserer Gäste, Team-Mitglieder und Inhaber gleichermaßen.
14 Marken. 106 Länder. Mehr als 5.000 Hotels. Zahllose Gelegenheiten, Freude zu bereiten.
Wir sind Hilton. Willkommen.

Hilton Azubi Adventures
VIDEO – Azubi Film Hilton #wanderlust #dubai

Deine Top-Ausbildung HOTELFACHFRAU / HOTELFACHMANN
(Ausbildungsdauer: 2,5 bzw. 3 Jahre)

Nächster Ausbildungsbeginn: 1. Februar 2019 & 1. August 2019 & 1. Februar 2020

Bitte beachte: Bewerbungen sind dauerhaft möglich, auch per E-Mail! Online-Bewerbungen sind jedoch auch über unser weltweites Hilton Karriere-Portal möglich. Dort findest Du noch interessante weitere Informationen und kannst sogar mit wenigen Klicks erfahren, wo gerade welche Ausbildungsplätze zu vergeben sind.

Diesen Beruf kannst Du hier erlernen: Hilton Berlin, Waldorf Astoria Berlin, Hilton Bonn, Hilton Cologne, Hilton Frankfurt City Centre, Hilton Frankfurt Airport, Hilton Garden Inn Frankfurt Airport, Hilton Mainz, Hilton Mainz City, Hilton Munich Airport, Hilton Munich City, Hilton Munich Park, Hilton Nuremberg

Hilton Ausbildung Blog 4

Das Ausbildungsprofil Hilton Hotelfachfrau/-mann:
Von der Reservierung bis zur Abreise der Gäste – Hotelfachleute bei Hilton sind die Spezialisten wenn es darum geht, unseren internationalen Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten. Bei Hilton lebt man diesen Spirit vom ersten Tag an. Die Ausbildung bietet eine große Bandbreite an Einblicken, grundsätzlich etwa in die Bereiche Rezeption/Front Office, Restaurant, Catering, Bar, Küche, Zimmerreservierung, Verkauf, Veranstaltungen, Tagungen sowie – jeweils standortabhängig – in weitere Spezialabteilungen. Der Unterricht in der Berufsschule bildet die nötigen berufsspezifischen Zusammenhänge unterstützend theoretisch ab.

In kaum einer anderen Berufsausbildung lernst Du so früh, bereits erste Verantwortung zu übernehmen, Erwartungen zu übertreffen, Netzwerke zu knüpfen und auf diese Weise Deine Persönlichkeit zu entfalten. Du darfst Dich ausprobieren und Dich einbringen. Du kannst selbst als Gast andere Hilton Hotels entdecken. Nach der Ausbildung stehen Dir zahllose Wege offen – Hilton Hotel Professionals aus Deutschland sind international gefragt. Die begabtesten Absolventen profitieren vom direkten Hilton-Übernahmeangebot, zum Beispiel mit einem Start in unserem Management Trainee Programm.

Besonders gut fänden wir es, wenn Folgendes auf Dich zuträfe:
– Du hast zum Beispiel das Abitur oder einen guten anderen Schulabschluss im Gepäck
– Du bist motiviert, engagiert, flexibel und zuverlässig
­– Du arbeitest selbstständig und bist gut im Organisieren
– Du verfügst über gutes Verhandlungsgeschick
– Du hast Spaß an Teamarbeit
– Du verfügst über gute Deutsch- und Englischkenntnisse
– Du hast den Anspruch, stets überdurchschnittlich gut zu sein
– Du hast Freude am Umgang mit Menschen verschiedener Kulturen
– Du hast ein gepflegtes, natürliches und sicheres Auftreten
– Du bist freundlich und gut gelaunt, auch in spontan stressigen Situationen
– Du hast Interesse an Speisen und Getränken
– Du hast Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen
– Du verfügst über gute Umgangsformen und eine positive Erscheinung

Vorteilhaft (aber nicht zwingend erforderlich) ist, wenn Du bereits praktische Erfahrungen im Bereich der Gastronomie/Hotellerie gemacht hast und Du so Deine Leidenschaft für diese spannende Branche entdecken konntest.

Bewirb Dich einfach und bequem per E-Mail! Beachte dabei: Schicke uns ein kurzes Motivationsschreiben und Deinen Lebenslauf und vergiss nicht, uns mitzuteilen, für welchen unserer Standorte in Deutschland Du Dich bewirbst.
Wenn Du stolz auf Deine Zeugnisse bist, darfst Du sie natürlich ebenfalls mitschicken. Wenn nicht, nur keine Sorge – bewirb Dich trotzdem und lass uns darüber reden.

Deine Bewerbung wird zunächst zentral registriert und dann direkt an den gewünschten Standort weitergeleitet. Du hörst umgehend von uns.

Bewerber-E-Mail: YoungProGermany@hilton.com
Ansprechpartner: Herr Holm Krause
Manager HR Marketing & Talent Acquisition Germany @Hilton
Telefon: +49 (0)30 20230-2310
Website: Hilton Careers

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Hilton Ausbildung Blog 3

Hilton Ausbildung Blog 9

Hilton Ausbildung Blog 7

Hilton Ausbildung Blog

Hilton Ausbildung Blog 10

Hilton Ausbildung Blog 16

Hilton Ausbildung Blog 6

Allgemeines zu Deinem Berufsstart bei Hilton:

Wenn Du Deinem Lebensmodell von Anfang an einen internationalen Ansatz geben willst, verbunden mit zahllosen Chancen, später an annähernd jedem spannenden Platz der Erde arbeiten und leben zu können; wenn Du Tag für Tag interessanten Menschen aus aller Welt begegnen, von ihnen lernen und Deine Kompetenzen im interkulturellen Dialog entwickeln und schärfen möchtest; wenn Du Menschen gern eine Freude bereitest und eine offene, kreative und spontane Natur bist; wenn Du von den vielen Möglichkeiten profitieren möchtest, die Dir bei Hilton während und nach Deiner Berufsausbildung geboten werden; wenn Du dem Beispiel vieler inzwischen sehr erfolgreicher Abteilungsleiter und Hotel Manager folgen möchtest, die ebenfalls ihre Ausbildung bei uns absolviert haben … dann solltest Du nicht zögern und Dich rechtzeitig für Deinen Ausbildungsplatz in einem der Hilton Hotels in Deutschland bewerben.

Die ausbildenden Hotels von Hilton in Deutschland:
Hilton Berlin, Waldorf Astoria Berlin, Hilton Bonn, Hilton Cologne, Hilton Frankfurt City Centre, Hilton Frankfurt Airport, Hilton Garden Inn Frankfurt Airport, Hilton Mainz, Hilton Mainz City, Hilton Munich Airport, Hilton Munich City, Hilton Munich Park, Hilton Nuremberg

Die Ausbildungsberufe bei Hilton in Deutschland (nicht alle an jedem Standort):
– Ausbildung Hotelfachfrau/-mann (IHK-Abschluss)
– Ausbildung Hotelkauffrau/-mann (IHK-Abschluss)
– Ausbildung Restaurantfachfrau/-mann (IHK-Abschluss)
– Ausbildung Köchin/Koch (IHK-Abschluss)
– Ausbildung Veranstaltungskauffrau/-mann (IHK-Abschluss)

Und falls Du uns suchst … besuche uns einfach hier:
www.facebook.com/HiltonKarriere
www.instagram.com/hiltonkarriere
www.twitter.com/hilton_karriere

Hilton Ausbildung Blog 5

Hilton Ausbildung Blog 11

Hilton Ausbildung Blog 18

Hilton Ausbildung Blog 17

Hilton Ausbildung Blog 19

Klick Dich zu uns! 🤗

Bewerber-E-Mail: YoungProGermany@hilton.com
Ansprechpartner: Herr Holm Krause
Manager HR Marketing & Talent Acquisition Germany @Hilton
Telefon: +49 (0)30 20230-2310
Website: Hilton Careers

Ausbildung bei Hilton 2018

Starte jetzt Deine Karriere bei Hilton!

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Neuer Hilton Azubi-Film made in Tallinn

We did it again!

Hilton Azubi Film zu Hilton Azubi Adventures 2017 in Tallinn 🇪🇪 powered by ViO BiO LiMO

Erinnert Ihr Euch noch an unseren Azubi Film aus #Dubai? Wir haben nach dem großen Erfolg unser Azubi Projekt wiederholt – diesmal in Estland. Das Finale unseres diesjährigen Azubi Wettbewerbs führte zwölf Hilton Azubis für sechs Tage nach Tallinn.
Die Auszubildenden hatten sich zuvor in mehreren Castings gegen viele andere Bewerber durchgesetzt.

Die jungen Hilton Talente erlebten gemeinsam eine aufregende und äußerst abwechslungsreiche Zeit in der Hauptstadt Estlands, die sie ganz sicher so schnell nicht vergessen werden. Aber seht selbst … 🙂

 

*** Wir bedanken uns auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei unserem Hauptpartner, ViO BiO LiMO, sowie bei LG Electronics Deutschland für die tolle Zusammenarbeit.

********

Du interessierst Dich auch für eine Ausbildung bei Hilton? Jetzt schon für 2018 bewerben!

Weitere Infos, Bewerber-Kontakte sowie regelmäßige Updates zu Deinem Karrierestart bei Hilton findest Du hier:

http://jobs.hilton.com/staging/ausbil…
http://www.facebook.com/HiltonKarriere
http://www.instagram.com/hiltonkarriere
Blog: http://www.hilton-karriere.de

Ausschreibungen: Hilton Management Trainee Programme (Start: 01.09.2015)

(hk) – Seit dieser Woche sind die Stellenausschreibungen für unsere zum 1. September 2015 zu besetzenden Management Trainee Positionen im Regional Management Development Programme Northern & Central Europe online. Angesprochen sind Young Professionals, die eine Hotelausbildung mit überzeugenden Leistungen abgeschlossen haben und die bereit dafür sind, erste verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte auf Junior Management Level zu übernehmen. Wir freuen uns ebenfalls auf Bewerbungen von Absolventinnen und Absolventen mit erstem relevanten akademischen Abschluss (Bachelor) einer Hotelfachschule, FH oder Universität. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie relevante praktische Erfahrungen in Hotellerie bzw. Gastgewerbe werden vorausgesetzt.

Damit Ihr nicht lange suchen müsst, hier die direkten Links zu den Ausschreibungen:





HILTON MUNICH AIRPORT

Schwerpunkt 1: Rooms Division Management

Schwerpunkt 2: Food & Beverage Management


HILTON INNSBRUCK

Schwerpunkt: Food & Beverage Management


HILTON VIENNA DANUBE WATERFRONT

Schwerpunkt: Food & Beverage Management


HILTON VIENNA PLAZA

Schwerpunkt 1: Rooms Division Management

Schwerpunkt 2: Food & Beverage Management

Bewerbungen werden noch bis zum 19. Juni 2015 entgegengenommen. Viel Erfolg!


			

Internship/Praktikum Hilton Worldwide: Brand Management

Hilton Ausbildung

Hilton Karriere

(hk) – Du hast Interesse daran, wertvolle Einblicke in das Brand Management des führenden globalen Hotelunternehmens zu erhalten?

Dann bewirb Dich jetzt: Brand Management Internship Hilton Worldwide​ (6 – 9 Monate)

ow.ly/MT9m3
Job Number: EUR012AT

!Teile den Post gern auch mit Freunden, für die die Ausschreibung interessant sein könnte bzw. markiere sie in den Kommentaren.

Hilton Azubi Inga in Edinburgh // Teil 2

photo 4

Ihr Lieben,
wow, meine zweite Woche ist schon fast um und ich merke, wie schnell die Zeit vergeht. Neben der Arbeit versuche ich, so viel wie möglich zu sehen und ich habe das Gefühl, dass ich nur unterwegs bin.

Sooo, was gibt’s hier Neues? Am Dienstagabend wurde ich von einer Freundin ins Gleneagle Hotel zu einem 3-Gänge-Menu eingeladen. Sie arbeitet dort im Fine Dining Restaurant und es war wirklich delicious. Nach dem Abend konnten wir uns zwar alle nicht mehr recht bewegen, aber es war echt ein tolles Erlebnis, dort zu essen. Der Hauptgang wurde am Tisch flambiert, genauso wie das Dessert. Ich durfte mich auch mal versuchen, obwohl ich bei der riesigen Flamme, wie Ihr sie auf dem Bild sehen könnt, etwas Angst um meine Haare hatte! 😉

photo 1[1]

photo 2[1]

Unter der Woche liefen einige Interviews für die Bar, Bankett und die Peacock Alley, bei denen ich dabei sein durfte. Hier wird momentan verstärkt nach neuem Personal gesucht. Falls also jemand von Euch Interesse hat ­– ich vermittle gerne weiter.
Ansonsten bin ich derzeit fleißig am Team Member Boards updaten und Mitarbeiter-Handbuch schreiben. Außerdem helfe ich Suzet mit den vielen Bewerbungen, die hier täglich reinflattern. Es sind momentan ca. acht verschiedene Positionen ausgeschrieben, worauf sich durchschnittlich jeweils 30 Leute beworben haben. Deswegen haben wir wir Anfang der Woche eine Art Assessment Center durchgeführt.

photo 4[1]

photo 3[1]

photo 2

photo 3

photo 1
Am Wochenende bin ich dann nach St. Andrews gefahren. Die Stadt liegt direkt an der Küste und ist wirklich wunderschön. Bekannt ist sie auch für ihre sehr gute Universität (Prinz William hat hier auch studiert) und die riesigen Golfplätze. Wir sind morgens hin und abends wieder zurück, weil es dann am Sonntag für Suzet und mich in die Highlands und auf die Suche nach Nessi ging. Und selbstverständlich haben wir das riiiiiesige Monster gesehen! Leider hatten wir Pech mit dem Wetter, es war wirklich super- super- super-kalt und total windig, aber wir hatten trotzdem unseren Spaß. Der See ist der wasserreichste See Schottlands, und das Wasser ist komplett schwarz. Man konnte wirklich nichts erkennen, und aufgrund des „atemberaubenden“ Wetters war es schon etwas spooky dort.

photo 5

Nächstes Wochenende, leider auch schon mein letztes, steht Loch Lomond und Stirling auf meinem Plan. Hoffentlich schaffe ich es noch zu einem Afternoon Tea – ohne den werde ich Edinburgh nicht verlassen.
Ihr merkt, es ist definitiv nicht langweilig, hier ist immer etwas los.

Liebste Grüße

Inga