Ausbildung bei Hilton: mit Qualitätsversprechen

Ausbildung bei Hilton: mit Qualitätsversprechen

Hilton Ausbildung Qualität

Die Qualität der Berufsausbildung im dualen System ist ein Grundpfeiler erfolgreicher Fachkräftesicherung und hat für Hilton höchste Priorität.

Auch der Hotel- und Gastronomieverband Hessen e.V. (DEHOGA Hessen) und die hessischen Industrie- und Handelskammern machen sich gemeinsam für die Qualitätssicherung in den Betrieben stark. Eine landesweite Qualitätsinitiative beinhaltet ein offizielles Ausbildungsversprechen zahlreicher Ausbildungsbetriebe. Die Aktion soll, über den formellen rechtlichen Ausbildungsvertrag hinaus, den Einsatz, die Einstellung, die Akzeptanz und Umsetzung der Regeln einer qualitativen Ausbildung in den Unternehmen öffentlich unterstreichen.

Zum Ausbildungsversprechen bekennen sich in Hessen mehr als 200 Unternehmen – darunter auch das Hilton Frankfurt City Centre. General Manager Marc Snijders (Foto, r.) präsentiert vor dem Hoteleingang stolz die Urkunde mit unserem Qualitätsversprechen.

„Die Qualität der Ausbildung ist eine besonders wichtige Säule im dualen Ausbildungssystem. Nur mit guter Qualität werden hohe Abbruchquoten und eine Beeinträchtigung des Images vermieden“, sagt Thomas Reichert, Vizepräsident der IHK Frankfurt am Main.

Das Qualitätsversprechen im Wortlaut:

Im Rahmen der gemeinsamen Qualitätsoffensive in der gastgewerblichen Ausbildung gibt der Betrieb das folgende Ausbildungsversprechen:

  1. Unsere Auszubildenden sind Lernende, als solche werden sie von uns auch behandelt. Dies ist allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewusst. Sie wissen, dass sie insbesondere den Auszubildenden gegenüber eine Vorbildfunktion haben und sie fühlen sich diesem Ausbildungsversprechen verpflichtet.
  2. Wir pflegen einen respektvollen und toleranten Umgang miteinander.
  3. Die Ausbildung ist uns wichtig! Die Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und eine vollumfängliche Vermittlung der Ausbildungsinhalte sind für uns selbstverständlich.
  4. In unserem Betrieb arbeiten fachlich qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder, die sich als Lernbegleiter/-innen verstehen. Sie fordern und fördern unsere Auszubildenden.
  5. Wir stehen für eine qualitativ umfassende Ausbildung, unterstützen unsere Auszubildenden mit Schulungen und ermöglichen die Teilnahme an Seminaren und Berufswettbewerben.
  6. Die Berufsschule ist für uns ein wichtiger Partner. Gemeinsam pflegen wir eine enge und regelmäßige Kommunikation.
  7. Der Berufsschulunterricht ist Ausbildung an einem anderen Lernort! Damit unsere Auszubildenden in der Berufsschule leistungsfähig, engagiert und unbeeinträchtigt mitarbeiten können, stellen wir sicher, dass die Vorgaben des Arbeitszeit- und des Jugendarbeitsschutzgesetzes, hinsichtlich der Freistellung am Vortag und der Beschäftigung nach dem Schulbesuch, konsequent eingehalten werden.

Bewirb Dich für Deine Koch Ausbildung / Köchin Ausbildung bzw. Hotelfach Ausbildung 2016 oder 2017 bei Hilton. Weitere Infos findest Du hier.

Werbeanzeigen

Azubis im Hilton Frankfurt Airport: Ausbildung erfolgreich beendet

 

Hilton Ausbildung

Hilton Ausbildung

 

Ready for Take-Off am Frankfurter Flughafen

Für diejenigen unserer Azubis, die aufgrund guter Leistungen ihre Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzen konnten, heißt es nun: Start in die Karriere im Hilton Frankfurt Airport & Hilton Garden Inn Frankfurt Airport.

In der vergangenen Woche fanden die abschließenden Prüfungen statt, und, wie es sich für Hilton-Azubis gehört, können wir auch diesmal wieder erstklassige Ergebnisse vermelden: Alle unsere jungen Talente haben ihre Prüfungen bestanden, und Miriam sogar als die zweitbeste Auszubildende im Berufsfeld Hotelfachfrau in ganz Frankfurt.

Miriam und Franziska (Foto) bleiben nach der Ausbildung ihrem Arbeitgeber am Frankfurt Airport natürlich treu – Miriam als Housekeeping Supervisor und Franziska als Conference & Events Sales Coordinator. Wir sind stolz auf Euch!

 

Hilton-Frankfurt-Airport-Logo

Ausschreibungen: Hilton Management Trainee Programme (Start: 01.09.2015)

(hk) – Seit dieser Woche sind die Stellenausschreibungen für unsere zum 1. September 2015 zu besetzenden Management Trainee Positionen im Regional Management Development Programme Northern & Central Europe online. Angesprochen sind Young Professionals, die eine Hotelausbildung mit überzeugenden Leistungen abgeschlossen haben und die bereit dafür sind, erste verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte auf Junior Management Level zu übernehmen. Wir freuen uns ebenfalls auf Bewerbungen von Absolventinnen und Absolventen mit erstem relevanten akademischen Abschluss (Bachelor) einer Hotelfachschule, FH oder Universität. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie relevante praktische Erfahrungen in Hotellerie bzw. Gastgewerbe werden vorausgesetzt.

Damit Ihr nicht lange suchen müsst, hier die direkten Links zu den Ausschreibungen:





HILTON MUNICH AIRPORT

Schwerpunkt 1: Rooms Division Management

Schwerpunkt 2: Food & Beverage Management


HILTON INNSBRUCK

Schwerpunkt: Food & Beverage Management


HILTON VIENNA DANUBE WATERFRONT

Schwerpunkt: Food & Beverage Management


HILTON VIENNA PLAZA

Schwerpunkt 1: Rooms Division Management

Schwerpunkt 2: Food & Beverage Management

Bewerbungen werden noch bis zum 19. Juni 2015 entgegengenommen. Viel Erfolg!


			

Hilton Elevator General Management Programme 2015 – Jetzt bewerben

Es ist wieder soweit – das begehrte European Hilton Elevator General Management Programme 2015 hat, pünktlich kurz vor dem Advent, sein Türchen für Bewerber eröffnet.

Alle wichtigen Informationen findet Ihr hier (in englischer Sprache): 2015 – Elevator Graduate Development Program Europe – EXTERNAL COMMUNICATION

Das mehrstufige Bewerbungsverfahren startet unter folgendem Link:

http://bit.ly/14QplTH

Wir halten Euch hierzu auch auf unserer Facebookseite auf dem Laufenden. Folgt uns hier:

www.facebook.com/HiltonAusbildungUndKarriere